Zehn Gesprächsmodule

Richte deine Gesprächsmodule ein und lege pro Zyklus fest, welche Abteilung woran arbeitet. So hast du mit MyVIP immer den HR-Zyklus, der zu deinem Unternehmen passt.

Im Gespräch über Arbeitszufriedenheit

Vorgesetzter und Mitarbeiter besprechen die (Arbeits-)Zufriedenheit des Mitarbeitenden. Der Mitarbeitende beantwortete vorab einige Aussagen. Diese betreffen beispielsweise den Kontakt zu Kollegen, die persönliche Vitalität oder den erlebten Sinn der Arbeit. Da die Aussagen und Kategorien vollständig flexibel sind, passen sie genau zu deinem Unternehmen.

Beidseitige Bewertung hinsichtlich der Kompetenzen

Keine komplizierten Stellenbeschreibungen mehr! In MyVIP können Sie Kompetenzen anlegen und diese mit Berufsgruppen verknüpfen. So sieht jeder Nutzer sofort, welche Kompetenzen erwartet werden. In diesem Modul beurteilt nicht nur die Führungskraft den Mitarbeitenden, sondern der Mitarbeitende beurteilt sich auch selbst. Die Unterschiede in diesen Bewertungen geben den richtigen Fokus für die Arbeitsvereinbarungen während des Gesprächs vor.

Ambitionen und Einsatzfähigkeit im Bild

Der Mitarbeitende gibt vorab Input zu persönlichen Ambitionen. Wo wirst du in einem Jahr sein? Wo in drei Jahren? Kannst du die Arbeit langfristig noch mit der gleichen Leidenschaft wie jetzt durchführen?

Der Vorgesetzte und der Mitarbeitende führen ein Gespräch über diese persönlichen Ambitionen und es werden Arbeitsvereinbarungen darüber getroffen, wie diese Ambitionen erreicht werden können. Auf diese Weise führt eine Ambition nicht zur Fluktuation, sondern wird rechtzeitig und gründlich besprochen.

Das Beurteilen des Vorgesetzten

In einem modernen Entwicklungsgespräch wird nicht nur die Leistung des Mitarbeitenden, sondern auch die der Führungskraft besprochen. In diesem Modul gibt die Person an, inwiefern die Führungskraft zu ihrer fachlichen Weiterentwicklung beigetragen hat. Auch werden Komplimente und Entwicklungpunkte gegeben. Die Personalabteilung hat somit sofort eine wertvolle Übersicht über herausragende Führungskräfte in eurem Unternehmen.

Aktuelle thematische Fragen zu dem, was gerade passiert

Für Unternehmen, die mit Excel-Formularen arbeiten, ist es schwierig, eine neue Methodik für alle Mitarbeitenden umzusetzen. Da MyVIP vollständig digital ist, kannst du ganz einfach Themen oder Fragen hinzufügen. Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass jeder Gesprächszyklus für die Themen relevant ist, die in deinem Unternehmen zu diesem Zeitpunkt relevant sind. Auf diese Weise bleibt das Gespräch auch langfristig unterhaltsam und aktuell.

360-Grad-Feedback

Sammel und diskutiere Feedback von anderen. Was hielt dieser Stammkunde vom neuesten Projekt? Wie ist die Zusammenarbeit mit dem Kollegen aus der anderen Abteilung? Mit dem Modul 360-Grad-Feedback sammelst du jeden gewünschten Input, innerhalb oder außerhalb des Unternehmens.

Im Gespräch über Zielsetzungen

Formuliere individuelle Ziele, verknüpfe diese mit Team- und Unternehmenszielen und zeige, welche Rolle jeder Mitarbeitende für den Erfolg des gesamten Unternehmens spielt. Behalte den Fortschritt im Auge, indem du Aktionen und Updates verfolgst, und überwache die persönliche Entwicklung auf einem übersichtlichen Dashboard.

Das Potenzial von jedem Mitarbeitenden wird ermittelt

Ein Mitarbeiter kann den Ehrgeiz zeigen, innerhalb des Unternehmens zu wachsen, ist jedoch möglicherweise nicht in der Lage, diese Ambition zu verwirklichen. In diesem Modul nimmt die Führungskraft eine Einschätzung des Potenzials des Mitarbeitenden vor. Können innerhalb des Unternehmens noch weitere Fortschritte verwirklicht werden? Dieses Thema wird während des Gesprächs nicht direkt angesprochen, sondern dient als Input für die die Überprüfung der Gesamtsituation. In dieser Überprüfung erhält die Personalabteilung einen Überblick über alle vielversprechenden Talente innerhalb des Unternehmens.

Das richtige Training um zu wachsen

Während des Gesprächs können Mitarbeitende in diesem Modul angeben, inwieweit sie Bedarf an Weiterbildung haben. Es liegt in deinem Ermessen, ob dieses Modul gebraucht wird und wenn ja, aus welchen möglichen Schulungen der Mitarbeitende wählen kann. Der Mitarbeitende gibt an, wie notwendig es ist, diese Schulung zu absolvieren. Auf diese Weise erhälst du direkt einen Überblick über den Gesamtbedarf an Schulungen im Unternehmen.

Ein Gespräch über das Gehalt

Das Gehalt kann in einem Entwicklungsgespräch ein wichtiges Thema sein. Platz dafür können Sie mit dem Gehaltsmodul innerhalb von MyVIP schaffen. Dort wird die persönliche Gehaltstabelle und die 'relative salary position' (relative Gehaltsposition) analysiert, um aufzuzeigen, wie viel Spielraum für Gehaltswachstum aktuell und in der Zukunft besteht. Falls eine jährliche Erhöhungsmatrix verwendet wird, kann diese ebenfalls im MyVIP-Gehaltsmodul integriert werden.

Starte jetzt und nutze MyVIP bereits ab €99 pro Monat